Tausend Kinder in Syrien zu Weihnachten beschenkt !

Patriarch Gregorios III. bedankt sich persönlich.

Unser Benefiz-Ordenskapitel im September 2015 in Neckarsulm erbrachte über 18.000 € für die Flüchtlinge und Notleidende in Syrien die von unserem Orden und dem kath. Stadtdekanat Heilbronn-Neckarsulm durch Spenden erbracht werden konnten.

Unser Ordensprotektor Patriarch Gregorios III. konnte damit viel Not für in Syrien ausharrenden Menschen lindern. Unser Obr. Andreas Herbinger von der Komturei St. Bernhard der die Idee für unser Ordenskapitel mit einer Benefizveranstaltung in Neckarsulm hatte, bemühte sich persönlich beim Freiburger Erzbischof Stephan Burger mit Erfolg um eine weitere Spende. Erzbischof Stephan Burger sorgte für eine Spende von 5.000 € seines Erzbistums Freiburg die rechtzeitig vor Weihnachten zum Patriarchat nach Damaskus gesandt werden konnten. Damit konnten 1.000 Kinder ein Geschenk zu Weihnachten bekommen. In einem Schreiben des griech.-kath. melkitischen Patriarchates in Damaskus bedankte man sich bei Obr. Andreas Herbinger für die große Freude die so vielen Kindern gemacht werden konnte. Und der Patriarch schreibt: Lieber Herr Herbinger, auch ich möchte mich diesem Dank anschließen. Ich danke allen Spendern die hierzu beigetragen haben. Mit Liebe und Segen ! Patriarch Gregorios III. General-Grossprior Fra Werner Rind war hocherfreut und dankte Obr. Andreas Herbinger für seine vorbildliche Initiative und für seine Beharrlichkeit die Erzbischof Stephan Burger für eine schöne Spende überzeugt hat.

 

St. Bernhard Veranstaltungen

Patronizium am st. Bernhard Festtag
Am 20.08.2017 10:00
St. Bernhard Speyer
internationales Ordenskapitel 2017
Von 21.09.2017 bis 23.09.2017
OMCTH Abtei Maredsous, Belgien
Vesper und Weihnachtsfeier
Am 17.12.2017 14:00
OMCTH Kinderheim St. Josef, Köln